Unsere Ferienwohnungen am Gardasee

Residence la Croce - Unser Ferienhaus in Lazise


 In nur 800m vom historischen Altstadtkern und 500m vom See liegt in ruhiger Wohnlage unser Ferienhaus "Residence la Croce". In unserem mediterranen Garten mit Palmen, Granatapfel-, Feigen- und Olivenbäumen können Sie auf der gemütlichen Liegewiese die Seele baumeln lassen. Der solarbeheizte Pool, der großzügige Grillplatz und der abschließbare Parkplatz zählen zu den weiteren Annehmlichkeiten.

 

Der historische Altstadtkern von Lazise lockt mit einem Spaziergang am Alten Hafen oder an der Seepromenade. Beherrscht wird die Altstadt von der gut erhaltenen Scaligerburg aus dem 14.Jahrhundert und ihren Stadtmauern. Der malerische alte Hafen, die Piazza Vittorio Emanuele und die charakteristischen Gassen beherbergen zahlreiche Bars, Restaurants und Geschäfte, welche bis spät in den Abend Gäste anziehen. Auch in der Nähe unseres Domiziels befinden sich Pizzerien und Bars, darunter das La Bohème, die man bequem zu Fuß erreichen kann.

Mediterranes Leben genießen!


Borgo Antico - Unser Ferienhaus in Cola


 Nur ca. 3 km von den schönen Badeufern des bekannten Gardasees entfernt, liegt in einer schon fast toskanisch anmutenden Landschaft der kleine Ort Cola. Hier im historischen Zentrum des Ortes eingebettet, befindet sich unsere Wohnung in einer Residenz mit insgesamt 30 Appartements mit einem großen Gemeinschaftspool und eigenen Parkplätzen. Von der Piazza Pozzo hat man einen schönen Ausblick über ein nahegelegenes Tal und auf die malerischen Bauten in der Umgebung.

 

In Cola befinden sich einige Restaurants und Pizzerien, mehrere Bars und verschiedene kleine Geschäfte. Ein großes Einkaufszentrum wird gerade gebaut und in der Umgebung finden Sie zahlreiche Bauernanwesen, wo Sie die landestypischen Produkte wie Wein, Olivenöl oder Honig, sowie Obst und Gemüse erwerben können.


Attraktionen in der Umgebung

Termalbad im Park Villa dei Cedri

In nur 200m Entfernung von unseren Wohnungen in Cola gibt es den Park Villa Dei Cedri, wo sich das Thermalbad Parco Termale del Garda befindet. Es liegt in einem jahrhunderte altem Park von ca 13 Hektar, mit riesigen Tujen, Zypressen, Eiben und Platanen. Im Inneren der Parkanlage befindet sich ein ca 5000qm grosser See, das Termalwasser sprudelt mit einer natürlichen Temperarur von 37° aus der Tiefe und heizt den See auf ca 30° auf.
Glashäuser im Stil früherer Orangerien (Wintergärten) bieten ein umfangreiches Angebot an Liegeflächen, Umkleidekabinen, Touiletten, Duschen usw.

Freizeitparks am Gardasee

Neben dem Termalbad in Cola ist die Hauptattraktion am Gardasee, das nur wenige Kilometer entfernte Gardaland. Vor allem Kinder und Jugendliche haben dort Ihren Spass.
Die Grösseren hört man schon von weitem kreischen, wenn sie sich durch die Achterbahn oder einen Wasserfall hinunter schiessen lassen.
Die kleinen bekommen grosse Augen wenn sie mit der Bimmelbahn durch den Märchenwald fahren.
Eine weitere Attraktion ist der Wasservergnügungspark 'Canevaworld' und direkt daneben das 'Movieland', den Studios in Hollywood nachempfunden.

 

Wer aber die Botanik liebt fährt zum Parco Sigurta der auf einem Hügel bei Vallegio liegt.

 

Das ca 20km entfernte Verona ist sicher einen Abstecher wert. Die Stadt wäre auch ohne Shakespeares ' Romeo und Julia ' ein Magnet für Besucher. Im Sommer stehen die Opernfestspiele in der Arena im Mittelpunkt. und nicht umsonst zählt die Altstadt mit Ihren Baudenkmälern zum Weltkulturerbe.